Bild GRÜÜÜN
Einladung Ausstellung Bad Brückenau

Weiß blühendes Gras (Federgras)

„Ich die höchste und feurige Kraft...entscheide über alle Wirklichkeit...Mit jedem Lufthauch, wie mit unsichtbarem Leben, das alles erhält, erwecke ich alles zum Leben. Die Luft lebt im Grünen und Blühen.“ „..., so sendet auch die erwähnte Luft die grünenden Kräfte in die Frucht und bewahrt so alle Dinge auf der Welt zum Heile des Menschen.“ H.v.Bingen, Welt und Mensch (1.Vision:2;4.Vision:63)

Der Dirigent - Wacholderstock

Schon die Ägypter kannten den Wacholder als wichtiges Heilmittel. Dioskurides beschrieb im 1. JH n. Chr. die Beeren als wassertreibend. Hildegard von Bingen rühmte den Wacholder. Im Wacholder wohnte - für die Germanen – eine gütige, dem Menschen wohlgesonnene Erdgottheit. Seine stärkenden und erquickenden Eigenschaften werden in der Aromatherapie genutzt. Er bewirkt Konzentration, klärt, beruhigt und hält wach.